…für ein erfülltes Leben in vertrauter Umgebung

Ab Mai können Sie die farbenfrohe Brigitte Bardot ersteigern- zum Wohle der Dahlke Stiftung

19.4.2024

Eine außergewöhnliche A(u)ktion für einen guten Zweck: Auf Initiative von Matthias Krapp, geschäftsführender Gesellschafter von ABATUS Vermögensmanagement, wird ab dem 1. Mai ein Werk des Künstlers Andreas Görzen bei Ebay zugunsten der Dahlke-Stiftung versteigert.  Der Link zur Versteigerung folgt in den nächsten Tagen.

ABATUS Vermögensmanagement betreut und verwaltet das Stiftungskapital.

Vom Pizzabäcker zum Künstler, dessen Werke auch international immer gefragter werden - so lässt sich der Werdegang von Andreas Görzen beschreiben. "Meine Bilder sind groß, bunt und laut! Sie zeigen Lebensfreude, Begeisterung und Freiheit. Erinnerungen werden lebendig und schenken neue Lebenskraft. Kunst ist meine Leidenschaft, eine Genugtuung für meine Seele", so beschreibt sich der Künstler selbst, dessen Werke mittlerweile ab 6000.- Euro aufwärts gehandelt werden.

Matthias Krapp hatte die Idee zu dieser Versteigerung und brachte die Beteiligten zusammen, die sofort begeistert waren. Andreas Görzen stellte daraufhin das Motiv von Brigitte Bardot kostenlos zur Verfügung. Das Originalgemälde ist mit Acrylfarben auf Leinwand gemalt und hat die Maße 105 x 130 x 4 cm.

Das Mindestgebot beträgt 2.500 Euro, weitere Gebote sind in Schritten von 200 Euro möglich.

Hier geht es zur Auktion, freigeschaltet ab 01. 05. 2024.

So haben alle Interessierten die Chance, dass Brigitte Bardot vielleicht bald bei ihnen einzieht.  

Der Erlös der Auktion fließt in das Stiftungskapital der Dahlke-Stiftung, um ihre Schlagkraft langfristig weiter zu erhöhen.

Alle Beteiligten hoffen nun auf eine große Resonanz bei dieser außergewöhnlichen A(u)ktion für diesen guten Zweck!